Bezirksversammlung Wandsbek

Tagesordnung - Sitzung des Jugendhilfeausschusses  

 
 
Bezeichnung: Sitzung des Jugendhilfeausschusses
Gremium: Jugendhilfeausschuss
Datum: Mi, 17.09.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:30 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal Wandsbek
Ort: Am Alten Posthaus 4, 22041 Hamburg

TOP   Betreff Drucksache

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung und Übernahme des Vorsitzes durch das dienstälteste anwesende Mitglied    
Ö 1.1  
Vorstellung der Mitglieder des JHA und der Verwaltung    
Ö 1.2  
Bekanntgabe der Fachsprecher    
Ö 1.3  
Fesstellen der Beschlussfähigkeit    
Ö 1.4  
Bestimmen von 2 Abgeordneten als Wahlhelfer (entfällt, wenn der Ausschuss auf einen schriftlichen Wahlgang verzichtet)    
Ö 2  
Wahl der/des Vorsitzenden    
Ö 3  
Übernahme des Vorsitzes durch die/den Vorsitzenden    
Ö 4  
Wahl der/des stellvertretenden Vorsitzenden    
Ö 5  
Hinweis auf die Pflichten der Ausschussmitglieder gem. §§ 6 und 7 BezVG    
Ö 6  
Anliegen der Bürgerinnen und Bürger und Öffentliche Fragestunde 1. Teil    
Ö 7  
Geschäftsordnung für den JHA Wandsbek
20-0106  
Ö 8  
Einsetzung eines Unterausschusses "Arbeitsgruppe Planung und Haushalt"
20-0107  
Ö 9  
Benennung von Mitgliedern des JHA in den beiden Arbeitsgemeinschaften nach § 78 SGB VIII und der Steuerungsgruppe Sozialräumliche Hilfen (SHA)
20-0108  
Ö 10  
Benennung von 2 Mitgliedern des JHA für die Kuratorien der beiden Kinder- und Familienhilfezentren Farmsen-Berne und Großlohe
20-0109  
Ö 11  
Eingaben    
Ö 12  
Überweisungen    
Ö 13     Anträge / Beschlussvorlagen    
Ö 13.1  
Angebot der "Alten Wache" in den Teenyclub Sasel integrieren
XIX-5414  
    VORLAGE
   

Petitum/Beschluss:

Das Bezirksamt wird gebeten, mit den Mitarbeitern der „Alten Wache“, dem CVJM als Träger für den Teenyclub Sasel und dem Saselhaus als möglicher Kooperationspartner und Standort für den Teenyclub über die Möglichkeit einer Integration des Angebots der „Alten Wache“ in den Teenyclub Sasel zu verhandeln. Die Ergebnisse der Gespräche sind dem Jugendhilfeausschuss mitzuteilen.

   
    25.06.2014 - Jugendhilfeausschuss
    Ö 5.2 - vertagt
   

 

Petitum/Beschluss:

Das Bezirksamt wird gebeten, mit den Mitarbeitern der „Alten Wache", dem CVJM als Träger für den Teenyclub Sasel und dem Saselhaus als möglicher Kooperationspartner und Standort für den Teenyclub über die Möglichkeit einer Integration des Angebots der „Alten Wache" in den Teenyclub Sasel zu verhandeln. Die Ergebnisse der Gespräche sind dem Jugendhilfeausschuss mitzuteilen.

 

Abstimmungsergebnis:

Der Antrag wird mit 10 Ja-Stimmen und 3 Gegenstimmen vertagt.

 

   
    17.09.2014 - Jugendhilfeausschuss
    Ö 13.1 - vertagt
   

 

Der Ausschuss beschließt die Vertagung des TOP einstimmig.

   
    29.10.2014 - Jugendhilfeausschuss
    Ö 7.1 - vertagt
   
Ö 13.2  
Bewilligung von Mitteln für die Durchführung der Berufsfindungsaktionstage (BFAT) für Mädchen aus der RZ 4440 - Titel 1631.684.12
20-0134  
Ö 14     Mitteilungen    
Ö 14.1  
Bedarfsberechnung Landesjugendplan 2013 bis 2017
XIX-5417  
Ö 14.2  
Kostenerstattung der zuständigen Fachbehörde an den Bezirk für die Nutzung von Ressourcen und Räumen bezirklicher Jugendhilfeeinrichtungen im Rahmen der Ganztagsschulangebote (Bezug: Drs. XIX-4998 und XIX-5410)
20-0110  
Ö 14.3  
Senatsdrucksache "Verbesserung des Kinderschutzes in Hamburg"
20-0111  
Ö 14.4  
Ergebnisse der 2. Wandsbeker Infobörse für Alleinerziehende am 03.07.2014
20-0112  
Ö 14.5  
Sozialraumbeschreibung Eilbek, Marienthal, Tonndorf, Wandsbek-Kern und Wandsbek-Gartenstadt
20-0114  
Ö 14.6  
Familienteam Alstertal und Familienteam Walddörfer
20-0156  
Ö 14.7  
Themenspeicher
20-0043  
Ö 15  
Sachstand Teeny Club Sasel, Campus Steilshoop und Gruppenhaus Bramfeld    
Ö 16  
Berichterstattung aus Ausschusssitzungen    
Ö 17  
Jugendrelevante TOP aus den anderen Fach- und Regionalausschüssen    
Ö 17.1  
Betreuung im Rahmen einer Erstversorgung für junge Flüchtlinge in Wandsbek - Petunienweg 100 Anhörung gem. § 28 BezVG
20-0090  
Ö 17.2  
Schaffung einer Einrichtung für die Betreuung junger Menschen in Wandsbek, Rahlstedter Straße 119 durch den Landesbetrieb Erziehung und Beratung Anhörung gem. § 28 Nr.1 BezVG
20-0117  
Ö 18  
Beteiligung von Kindern und Jugendlichen    
Ö 19  
Verschiedenes    
Ö 20  
Anliegen der Bürgerinnen und Bürger und Öffentliche Fragestunde 2. Teil