Bezirksversammlung Wandsbek

Tagesordnung - Sitzung des Planungsausschusses  

 
 
Bezeichnung: Sitzung des Planungsausschusses
Gremium: Planungsausschuss
Datum: Di, 24.02.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:25 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal Wandsbek
Ort: Am Alten Posthaus 4, 22041 Hamburg

TOP   Betreff Drucksache

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung    
Ö 2  
Anliegen der Bürgerinnen und Bürger und Öffentliche Fragestunde 1. Teil    
Ö 3  
Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung vom 04.11.2014    
Ö 4  
Referentenvorträge    
Ö 4.1  
Weiterentwicklung der Siedlung südlich "Am Luisenhof" - Überlegungen der Mietergenossenschaft Farmsen
20-0822  
Ö 5  
Bebauungsplanverfahren    
Ö 5.1  
Arbeitsprogramm Bebauungsplanung 2015 - Vorschlag der Verwaltung (aktualisiert)
20-0487.2  
Ö 5.2  
Rettung Mellingburger Schleuse Interfraktioneller Antrag der SPD-Fraktion und GRÜNEN-Fraktion
20-0846  
Ö 6  
Sonstige Planungen und Vorhaben    
Ö 6.1  
Parksituation Asklepios Klinik Wandsbek Eingabe
20-0522  
Ö 6.2  
Wiederherstellung des im Landschaftsschutzgebiet gelegenen Grundstücks Diekbarg 47 Beschluss der Bezirksversammlung Wandsbek vom 09.10.2014 Drs. 20-0305
20-0673  
Ö 6.3  
Wertvolle Baustruktur der Joseph-Terrassen in Wandsbek erhalten. Interfraktioneller Antrag der SPD-Fraktion und GRÜNEN-Fraktion
20-0847  
    VORLAGE
   

Petitum/Beschluss:

 

1. Die Bezirksversammlung Wandsbek bekräftigt ihre der Eigentümerin gegenüber in verschiedenen Gremien von Beginn an unmissverständlich geäußerten Vorbehalte gegenüber einem Abriss der historischen Terrassenhäuser. Vielmehr werden ein Erhalt und die Sanierung der Häuser als Chance angesehen, im städtebaulich schwierigen Kerngebiet Wandsbek ein Kleinod zu erhalten.

 

2. Die Bezirksversammlung Wandsbek hat weder vorgesehen oder auch nur angedacht , in

der Josephstraße Flüchtlinge unterzubringen. Auch die Verwaltung hat sich dahingehend geäußert, dass solche Planungen nicht bestehen.

 

3. Ergänzend zum Votum des Bauausschusses Kern spricht sich der Planungsausschuss gegen einen Abriss der Joseph-Terrassenhäuser aus.

 

4. Die Verwaltung wird gebeten, umgehend ein Verfahren zur Feststellung einer Satzung einzuleiten, die für das Gebiet, begrenzt durch die Gebäude Josephstraße 8, 10, 10a, 10b, 12a und 12b auf den Flurstücken 01700 und 01701, einen städtebaulichen Erhaltungsbereich gem. § 172 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 BauGB festsetzt, da die vorhandene bauliche Anlage das Ortsbild prägt und von städtebaulicher, insbesondere geschichtlicher Bedeutung ist.

 

   
    24.02.2015 - Planungsausschuss
    Ö 6.3 - vertagt
   

 

 

 

Ö 7  
Verschiedenes    
Ö 8  
Feststellung der jugendhilferelevanten Themen zur Überweisung in den Jugendhilfeausschuss    
Ö 9  
Anliegen der Bürgerinnen und Bürger und Öffentliche Fragestunde 2. Teil