Bezirksversammlung Wandsbek

Tagesordnung - Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz  

 
 
Bezeichnung: Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz
Gremium: Ausschuss für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz
Datum: Di, 29.05.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 18:45 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal Wandsbek
Ort: Am Alten Posthaus 4, 22041 Hamburg

TOP   Betreff Drucksache

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung    
Ö 2  
Anliegen der Bürgerinnen und Bürger und Öffentliche Fragestunde 1. Teil    
Ö 3  
Genehmigung der Niederschrift    
Ö 4  
Eingaben    
Ö 5     Anträge / Beschlussvorlagen / Überweisungen    
Ö 5.1  
Kein Überschwemmungsgebiet Berner Au - Regenwassersystem in Sasel instand setzen - Teil II Debattenantrag der CDU-Fraktion
20-5672  
Ö 5.1.1  
Überschwemmungsgebiet Berner Au - Regenwassersystem in Sasel instand setzen Änderungsantrag der Fraktionen SPD und Grüne
20-5853  
Ö 5.2  
Mülleimer an Bramfelder Gewässern aufstellen Antrag der CDU-Fraktion
20-5880  
Ö 5.3  
Straßenbaumersatzpflanzungen 2018/2019
Enthält Anlagen
20-5952  
Ö 5.4  
Verwendung von Mitteln laut Drs. 20-5691 Hamburg - gepflegt und grün Interfraktioneller Antrag der Fraktionen SPD und Grüne
20-5958  
    VORLAGE
   

Petitum/Beschluss:

Die Verwaltung wird gebeten, die hierfür angesetzten Mittel von 40 T€ für folgende Maßnahmen zu verwenden:

 

  1.  Uferbereich Jenfelder Moorpark (Entfernen von unerwünschtem Bewuchs insb. Brennnesseln, Brombeeren und Neophyten)

 

  1. Grünflächen um das Rückhaltebecken Barenbleek (Wege freischneiden: Strauchwerk, Wildkräuter)

 

  1. Alsterufer:

 

-          Knöterich zurückdrängen

-          Ufersäume früher mähen und Mähgut abräumen (wenn möglich bis Ende Juni und vorrangig auf Höhe von Liegewiesen und anderen Naherholungsflächen, um die Alster als Gewässer besser erlebbar zu machen)

 

  1. Zuwegung zum Rückhaltebecken Osterbek von der Haldesdorfer Straße aus freischneiden (Strauchwerk, Wildkräuter) neben dem "Jawoll" Markt, Tennisanlage und weiter bis an die Schrebergärten heran

 

Der UGV möge zeitnah über den Fortgang der vorgeschlagenen Maßnahmen informiert werden.

 

 

   
    29.05.2018 - Ausschuss für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz
    Ö 5.4 - geändert beschlossen
   
Ö 6     Mitteilungen    
Ö 6.1  
Medizinische Prävention Beschluss der Bezirksversammlung vom 21.12.2017 (Drs. 20-5269)
20-5807  
Ö 7     Umweltrelevante Themen aus den anderen Fach- und Regionalausschüssen    
Ö 7.1  
Bericht zum Umsetzungsstand noch nicht abgeschlossener bezirklicher Ausgleichsmaßnahmen
Enthält Anlagen
20-5817  
Ö 7.2  
Bebauungsplanverfahren Rahlstedt 134 - Rahlstedter Feldmark - Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens - Durchführung einer öffentlichen Plandiskussion am 25.06.2018
Enthält Anlagen
20-5890  
Ö 8  
Verschiedenes    
Ö 9  
Feststellung der jugendhilferelevanten Themen zur Überweisung in den Jugendhilfeausschuss    
Ö 10  
Anliegen der Bürgerinnen und Bürger und Öffentliche Fragestunde 2. Teil