Bezirksversammlung Wandsbek

Tagesordnung - Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek  

 
 
Bezeichnung: Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek
Gremium: Bezirksversammlung Wandsbek
Datum: Do, 29.05.2008 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 22:00 Anlass: Sitzung
Raum: Hamburg-Saal, Haus U (1.Stock) im Berufsförderungswerk Farmsen
Ort: August-Krogmann-Straße 52, 22159 Hamburg

TOP   Betreff Drucksache

Ö 1  
Ehrungen    
Ö 2  
Anliegen der Bürgerinnen und Bürger und öffentliche Fragestunde    
Ö 3  
Aktuelle Stunde    
Ö 3.1  
Aktuelle Stunde: \"Kinderarmut in Wandsbek\"
18/0212  
Ö 3.2  
Aktuelle Stunde: \"Politische Ränkespiele auf dem Rücken von Farmsen und Berne\"
18/0216  
Ö 3.3  
Aktuelle Stunde: \"Alter Wein in neuen Schläuchen\"
18/0262  
Ö 3.4  
Aktuelle Stunde: \"Gemeinsam für Wandsbek\"
18/0261  
Ö 4  
Bekanntgabe der Beschlüsse des Hauptausschusses nach § 19 Abs. 5 der Geschäftsordnung    
Ö 4.1  
Beschlüsse des Hauptausschusses vom 19.05.2008 - öffentlich-
18/0244  
Ö 5  
Einrichtung und Besetzung von Ausschüssen und Kommissionen    
Ö 5.1  
Fachausschüsse und Regionalausschüsse
18/0233  
Ö 5.2  
Benennung von Mitgliedern zur Entsendung in die Kommissionen
18/0231  
Ö 6  
Benennung von Ausschussmitgliedern    
Ö 6.1  
Vorschläge für die Ausschussbesetzungen der Fraktionen Hier: Vorläufige Version
18/0215  
Ö 6.2  
Besetzung des Jugendhilfeausschusses - Freie Träger
18/0260  
Ö 7  
Vorschlagslisten für Schöffen und ehrenamtliche Verwaltungsrichter für die Amtsperiode 01.01.2009 bis 31.12.2013    
Ö 7.1  
Schöffenvorschlagsliste für die Amtszeit 01.01.2009 bis 31.12.2013 Amtsgerichtsbezirk Hamburg-Wandsbek (Ortsteile 501-513, 526)
18/0222  
Ö 7.2  
Schöffenvorschlagsliste für die Amtsperiode 01.01.2009 bis 31.12.2013 Amtsgerichtsbezirk Hamburg-Barmbek (Ortsteile 514-525)
18/0227  
Ö 7.3  
Vorschlagsliste für die Benennung ehrenamtlicher Richter am Verwaltungsgericht Hamburg für die Amtsperiode 01.01.2009 bis 31.12.2013
18/0230  
Ö 7.4  
Vorschlagsliste für die Benennung ehrenamtlicher Richter am Oberverwaltungsgericht für die Amtsperiode 01.01.2009 bis 31.12.2013
18/0232  
Ö 8  
Haushaltsangelegenheiten    
Ö 9  
Anträge / Beschlussvorlagen    
Ö 9.1  
Debattenantrag: Keine halben Sachen - Stadtbahn bis Bramfeld planen!
18/0220  
Ö 9.2  
Debattenantrag: Flächenverbrauch stoppen
18/0240  
Ö 9.3  
Debattenantrag: Wandsbek braucht ein Kultur- und Kommunikationszentrum
18/0235  
Ö 9.4  
Debattenantrag: \"öffentliche Schuldiskussion öSD\"
18/0217  
Ö 9.5  
Debattenantrag: Betriebshof am Streekweg nicht erweitern
18/0241  
Ö 9.6  
Gebiete der Regionalausschüsse wie Gebiete der früheren Ortsausauschüsse
18/0242  
Ö 9.7  
Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens in Hummelsbüttel (Brillkamp) und Beschluss einer Veränderungssperre
18/0236  
Ö 9.8  
Sportpark Rahlstedt - Ein Stück Identifikation mit dem Stadtteil
18/0224  
Ö 9.9  
Debattenantrag: Farmsen und Berne gehören zum Wahlkreis
18/0221  
Ö 9.10  
Hochseilgärten für Wandsbek
18/0218  
Ö 9.11  
Verbesserung der Schulanbindung für Kinder in Betreuung von Kindertageseltern
18/0223  
Ö 9.12  
Sportmöglichkeiten im Bürgerpark Eilbek - Schaffung von Bewegungsräumen
18/0219  
Ö 9.13  
Armuts- und Reichtumsbericht
18/0243  
Ö 9.14  
Informationen über Baumfällmaßnahmen
18/0213  
Ö 9.15  
Beteiligung von Kindern und Jugendlichen nach § 33 BezVG
18/0214  
Ö 9.16  
Wahl der Vertrauenspersonen für die Schöffenwahlausschüsse 1.Amtsgerichtsbezirk Hamburg-Wandsbek 2.Amtsgerichtsbezirk Hamburg-Barmbek
18/0172  
Ö 9.17  
Naturschutz im Bezirk Wandsbek
18/0237  
Ö 9.18  
Anträge aus vorherigen Sitzungen der Bezirksversammlung
18/0246  
Ö 9.19  
Barrierefreie Toiletten Ecke Steilshooper Allee - Bramfelder Chaussee
18/0248  
Ö 10  
Bebauungspläne    
Ö 11  
Genehmigung der Niederschrift    
Ö 12  
Mitteilungen    
Ö 12.1  
Tempo 30 Volksdorfer Damm Beschluss der Bezirksversammlung vom 31.01.2008, TOP 6.42
18/0003  
Ö 12.2  
Klimaschutz in Hamburg - Fahrradstation in Poppenbüttel Beschluss der Bezirksversammlung vom 14.02.2008, TOP 3.2
18/0004  
Ö 12.3  
Wettergeschützte Freiluftaufenthaltsmöglichkeiten für die Grundschule Rahlstedter Höhe(II) Beschluss der Bezirksversammlung Wandsbek vom 31.01.2008, TOP 6.11
18/0006  
Ö 12.4  
Beschluss der Bezirksversammlung -Innovatives Wandsbek-ambulante Straßensozialarbeit -Schreiben von der Bezirksamtsleiterin Frau Schroeder-Piller-
18/0154  
Ö 12.5  
Verwendung der Mittel aus dem Sonderinvestitionsfonds Bezirke hier: Parkbänke-Programm Beschluss der Bezirksversammlung vom 14.02.2008, TOP 2.3
18/0037  
Ö 12.6  
Bereitstellung von Mitteln aus dem Sonderinvestitionsfonds für die Rahlstedter Höhe Beschluss der Bezirksversammlung vom 31.01.2008, TOP 7.6
18/0039  
Ö 12.7  
Konsequenter Jugendschutz (mit Ergänzungsantrag) Beschluss der Bezirksversammlung vom 28.06.2007, TOP 5.12
18/0115  
Ö 12.8  
Sicheren Schulweg im Trilluper Weg schaffen Beschluss der Bezirksversammlung vom 14.02.2008, TOP 2.8
18/0041  
Ö 12.9  
Rückhaltebecken Osterbek Beschluss der Bezirksversammlung vom 31.01.2008, TOP 6.32
18/0038  
Ö 12.10  
Übertragung von Haushaltsresten aus 2007 (Beschluss des Hauptausschusses vom 21.04.2008)
18/0267  
Ö 12.11  
Grüner Pfeil in der LZA Sonnenweg Beschluss der Bezirksversammlung vom 06.09.2007, TOP 5.31
18/0268  
Ö 13  
Anhörungen gem. § 28 Bezirksverwaltungsgesetz    
Ö 14  
Anfragen    
Ö 14.1  
Wann kommt das Wandsbeker Ratsinformationssystem?
18/0095  
Ö 14.2  
Einrichtung eines "Integrationscenters" im Regionalbereich Rahlstedt
18/0094  
Ö 14.3  
Unfallhäufungsstellen im Bezirk Wandsbek
18/0093  
Ö 14.4  
Fällung einer alten Eibe in Wellingsbüttel
18/0002  
Ö 14.5  
Kritik des Rechnungshofes an der Planung des P+R-Hauses in Poppenbüttel    
Ö 14.6  
Kontaminierte Flächen im Bereich Am Stadtrand / Johannes-Frömming-Straße / Tilsiter Straße
18/0103  
Ö 15  
Unbeantwortete Anfragen    
Ö 15.1  
"Shared Space" für Wandsbek - Nach welchen Kriterien?
18/0225  
Ö 15.2  
Altersarmut im Bezirk Wandsbek
18/0228  
Ö 15.3  
Schulärztliche Versorgung im Bezirk Wandsbek
18/0229  
Ö 15.4  
Holzverbrauch reduzieren - Recyclingpapier verwenden!
18/0239  
Ö 16  
Anliegen der Bürgerinnen und Bürger und Öffentliche Fragestunde 2. Teil