Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Haushaltsreste aus dem Jahr 2011 - Zweckbestimmungen vom 06.12.2011  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur
TOP: Ö 4.1
Gremium: Ausschuss für Finanzen und Kultur Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Di, 20.08.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 18:55 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal Wandsbek
Ort: Am Alten Posthaus 4, 22041 Hamburg
XIX-4284 Haushaltsreste aus dem Jahr 2011 - Zweckbestimmungen vom 06.12.2011
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Dezernat Soziales, Jugend und Gesundheit   
 
Protokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Schuchardt fragt, wann ein Beschluss gefasst werden müsse, um die Mittel heute in Anspruch nehmen zu können.

 

Herr Baer teilt mit, dass eine anderweitige Verwendung der Mittel ohne weiteresglich sei. Er wirbt jedoch für eine offizielle Beendigung der Projekte und Zurückführung der Mittel in den allgemeinen Titel - die Summe der zur Verfügung stehenden Mittel würde sich auf 13.840,86 Euro erhöhen.

 

Herr Schuchardt schlägt vor, die Projekte für abgeschlossen anzusehen, um über die Summe an diesem Tag verfügen zu können.

 

Herr Arndt fragt, ob zu erwartende Rückflüsse der bereits durchgeführten Projekte auch in den von Herrn Baer genannten aktuellen allgemeinen Titel fließen sollen.

 

Herr Schuchardt schlägt vor, dass auch die Rückflüsse dort hinein fließen sollen.

 

Ergebnis:

 

Der Ausschuss für Finanzen und Kultur nimmt Kenntnis und beschließt einstimmig, dass die Restmittel in Höhe von 11.878,48 Euro zzgl. eventueller Rückflüsse den allgemeinen Mitteln zur Förderung kultureller Projekte zufließen sollen.