Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Sportrahmenvertrag für die Schützenabteilung des insolventen Post Sportvereins   

 
 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek
TOP: Ö 9.3
Gremium: Bezirksversammlung Wandsbek Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 19.09.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 22:30 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal Wandsbek
Ort: Am Alten Posthaus 4, 22041 Hamburg
XIX-4295.1 Sportrahmenvertrag für die Schützenabteilung des insolventen Post Sportvereins
Beschlussvorlage des Ausschusses für soziale Stadtenwicklung vom 26.08.2013
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Interner Service Beteiligt:Fachamt Sozialraummanagement
 
Protokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 


 

Petitum/Beschluss:

 

Die Bezirksversammlung Wandsbek wird um Zustimmung gebeten, einen Sportrahmenvertrag für die Dauer von zunächst 5 Jahren mit dem Schützenverein abzuschließen.

Innerhalb dieses Zeitraumes soll geprüft werden, ob die Entwicklung des Schützenvereines, insbesondere auf finanziellem Gebiet, es zulässt,  einen langjährigen Sportrahmenvertrag abzuschließen.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Die Bezirksversammlung beschließt einstimmig.