Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Bebauungsplanverfahren Poppenbüttel 40 - Strengesweg - Zustimmung zur öffentlichen Auslegung  

 
 
Sitzung des Planungsausschusses
TOP: Ö 4.2
Gremium: Planungsausschuss Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Di, 06.05.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:25 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal Wandsbek
Ort: Am Alten Posthaus 4, 22041 Hamburg
XIX-5343 Bebauungsplanverfahren Poppenbüttel 40 - Strengesweg
- Zustimmung zur öffentlichen Auslegung
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Dezernat Soziales, Jugend und Gesundheit   
 
Protokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

(Nach Tagesordnungspunkt 4.2.1 behandelt)

 

Herr Müller hat mitgeteilt, dass er aufgrund von Befangenheit nicht an den Tagesordnungspunkten 4.2 und 4.2.1 teilnehme.

 

Herr Kleinhrt kurz zu den Folgen des unter Tagesordnungspunkt 4.2.1 beschlossenen Änderungsantrags aus.

 

Der Planungsausschuss berät kurz zum Goldröschenweg.

 

Ergebnis:

 

Erster Spiegelstrich im Petitum:

Der Planungsausschuss beschließt einstimmig, bei Enthaltung der CDU-Fraktion, dass im Goldröschenweg keine Gehwegverbreiterung durchgeführt werden soll.

 

Zweiter Spiegelstrich im Petitum:

Vertagt.