Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Erhalt des Angebots der Post und der Postbank in Volksdorf Antrag der CDU-Fraktion  

 
 
Sitzung des Regionalausschusses Walddörfer
TOP: Ö 5.2
Gremium: Regionalausschuss Walddörfer Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 26.03.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:30 Anlass: Sitzung
Raum: Gymnasium Ohlstedt - Aula
Ort: Sthamerstraße 55, 22397 Hamburg
20-0953 Erhalt des Angebots der Post und der Postbank in Volksdorf
Antrag der CDU-Fraktion
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Interner Service   
 
Protokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Frau Hoppermann stellt fest, dass der Antrag durch die Information der Post nur teilweise beantwortet sei. Ziffer 3 und 4 des Petitums tten sich erledigt, Ziffer 1 und 2 rden dagegen aufrechterhalten. Ziffer 1 solle am Ende im Volksdorfer Ortskern heißen. Darüber hinaus solle das Petitum um folgenden neuen Punkt 3 ergänzt werden:

 

Der Regionalausschuss bittet darum, dass die beiden Briefkästen und der Briefmarkenautomat am Standort im Ortskern erhalten bleiben.

 

SPD, Grüne und Die Linke schließen sich dem Antrag an, so dass es sich nun um einen interfraktionellen Antrag handelt.


 

Petitum/Beschluss:

1.              Der Regionalausschuss bedauert die Schließung von Postbank und Post im Volksdorfer Ortskern..

2.              Der Regionalausschuss missbilligt, dass keine rechtzeitige Information der zuständigen Gebietskörperschaft gemäß Post-Universaldienstverordnung erfolgt ist.

3.              Die Bezirksversammlung bittet darum, dass die beiden Briefkästen und der Briefmarkenautomat am Standort im Ortskern erhalten bleiben.


Abstimmungsergebnis:

Der Ausschuss beschließt einstimmig den geänderten Antrag.