Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Herstellen von zusätzlichen Parkplätzen in der Straße Rockenhof im Rahmen der Deckensanierung Antrag der CDU-Fraktion  

 
 
Sitzung des Regionalausschusses Walddörfer
TOP: Ö 5.6
Gremium: Regionalausschuss Walddörfer Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 23.04.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:00 Anlass: Sitzung
Raum: Aula der Stadtteilschule Bergstedt
Ort: Volksdorfer Damm 218, 22395 Hamburg
20-1098 Herstellen von zusätzlichen Parkplätzen in der Straße Rockenhof im Rahmen der Deckensanierung
Antrag der CDU-Fraktion
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
 
Protokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Frau Hoppermann stellt fest, dass die Straße Rockenhof Bestandteil des Deckensanierungsprogramms sei. Insbesondere der rechte Rand der Straße sei durch parkende Fahrzeuge sehr abgenutzt. Im Rahmen der ohnehin geplanten Maßnahmen re es sinnvoll, die Breite der Fahrbahn zu vergrößern, um Längsparkplätze zu ermöglichen.

 

Herr Pape erklärt, dass Deckenprogramm beziehe sich lediglich auf bestehende Flächen. Er schlage daher vor, den Antrag in einen Prüfantrag abzuändern.

 

Herr Dr. Wieser fragt nach der Anzahl der gewonnenen Parkplätze durch eine solche Maßnahme.

 

Herr Pape hrt aus, es handele sich um acht Stellplätze.

 

Frau Hoppermann betont, diese Maßnahme müsse nicht erneut ins Arbeitsprogramm aufgenommen werden, da kein Unterbau hergestellt, sondern nur die oberste Schicht erneuert werde.

 

Frau Quast verweist darauf, dass die Nebenflächen beim Deckensanierungsprogramm nicht betrachtet werden.

 

Herr Behrens lt es für blauäugig, lediglich eine Asphaltdecke ohne ein entsprechendes Fundament aufzubringen. Stestens im Laufe des nächsten Winters werde es Beschädigungen geben. Er rechne mit einem entsprechenden Einwand der Straßenbauer.

 

Frau Hoppermann wendet ein, dass es sich hierbei nicht um eine klassische Nebenfläche handele. Die Maßnahme habe einen geringen Umfang und setze keine Ingenieursleistung voraus. Einer Abwandlung in einen Prüfauftrag stimme sie zu.


 

Petitum/Beschluss:

Die zuständigen Stellen werden gebeten zu prüfen, ob im Rahmen der Deckensanierung der Straße Rockenhof die Breite der asphaltierten Fahrbahn so vergrößert werden kann, dass auf der rechten Seite zum Schwimmbad hin Längsparkplätze entstehen und auf der Asphaltdecke angeordnet und aufgezeichnet werden können.


Abstimmungsergebnis:

Der Ausschuss beschließt einstimmig den geänderten Antrag.