Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Erstellung eines Inklusionsberichtes und Erfassung der barrierefreien Einrichtungen Beschlussvorlage des Ausschusses für Soziales und Bildung  

 
 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek
TOP: Ö 9.11
Gremium: Bezirksversammlung Wandsbek Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 17.09.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 22:10 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal Wandsbek
Ort: Am Alten Posthaus 4, 22041 Hamburg
20-1012.1 Erstellung eines Inklusionsberichtes und Erfassung der barrierefreien Einrichtungen
Beschlussvorlage des Ausschusses für Soziales und Bildung
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Bezüglich:
20-1012
Federführend:Interner Service Beteiligt:Fachamt Sozialraummanagement
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


 

Petitum/Beschluss:

Das Bezirksamt Wandsbek wird gebeten zu prüfen, mit welchen finanziellen und personellen Mitteln es in den Kundenzentren möglich ist, die Einrichtung von Aufrufanlagen für hör- und sehbehinderte Menschen einzurichten. Hierzu soll der Inklusionsrat hinzugezogen werden. Des weiteren sollte das Bezirksamt auf den Link der kassenärztlichen Vereinigung hinweisen, in dem auf die barrierefreien Zugänge zu Ärzten und Apotheken hingewiesen wird.

 


Abstimmungsergebnis:

Die Bezirksversammlung beschließt einstimmig.