Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Behindertenparkplatz am Nahversorgungszentrum Kreuzung Neusurenland und August-Krogmann-Straße schaffen  

 
 
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
TOP: Ö 7.3
Gremium: Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 10.12.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:00 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal Bramfeld
Ort: Herthastraße 20, 22179 Hamburg
20-2104 Behindertenparkplatz am Nahversorgungszentrum Kreuzung Neusurenland und August-Krogmann-Straße schaffen
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Interner Service Beteiligt:Dezernat Steuerung und Service
    Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt
 
Protokoll
Beschluss

Herr Van erläutert den Antrag.

 

Die Ausschussmitglieder beraten über den Antrag.

 

Ein Vertreter der Polizei erläutert, dass es dort bisher keinen amtlich eingerichteten Behindertenparkplatz gegeben habe. Ein einen Behindertenparkplatz ausweisendes, nicht amtliches Schild wurde entfernt. Es wird vorgeschlagen, dass der Bürgernahe Beamte zusammen mit dem ortsansässigen Pflegedienst den Bedarf erfasse und die ordnungsgemäße Einrichtung eines ungebundenen Behindertenparkplatzes einleite.

 

Der Bezirksseniorenbeirat begrüßt die avisierte Einrichtung eines Behindertenparkplatzes.

 

Herr Buttler formuliert aufgrund der Ausführungen der Polizei Änderungen im Petitum.

 


Ergebnis:

Der Regionalausschuss beschließt den Antrag mit wie folgt geändertem Petitum einstimmig:

 

Die zuständige Fachbehörde wird aufgefordert, einen behindertengerechten Parkplatz einzurichten.