Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Anliegen der Bürgerinnen und Bürger und Öffentliche Fragestunde 2. Teil  

 
 
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
TOP: Ö 12
Gremium: Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 18.02.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:10 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal Bramfeld
Ort: Herthastraße 20, 22179 Hamburg
 
Protokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

TOP 6.2.

Mehrere rger äern sich zu TOP 6.2 „Emissionswerte in den Wohnstraßen Richeystraße, Anderheitsallee und Fritz-Reuter-Straße überprüfen“.

 

Die Vertreter des Polizeikommissariats 36 und die Ausschussmitglieder antworten dazu.

 

Herr Klahn sagt eine Vor-Ort-Begehung zur Prüfung eines Unfallschwerpunkts durch Fahrzeuge, welche rechtswidrig an der Kreuzung Anderheitsallee/Bramfelder Chaussee in Richtung Alstertal links abbiegen, zu. Weiterhin werde die Möglichkeit von Geschwindigkeitsmessungen an der Fabriciusstraße in Richtung Wohngebietszone in den späten Abendstunden geprüft.

 

 

Baumfällungen auf der Steilshooper Allee

Ein Bürger erkundigt sich nach den Gründen für Baumfällarbeiten an der Steilshooper Allee in Richtung Farmsen bis zur Haldesdorfer Straße.

 

Frau Krahl antwortet, es handle sich um die jährlichen Baumpflegearbeiten.

 

Herr Paustian-Döscher empfiehlt dem Bürger, das Anliegen im Ausschussr Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz vortragen.