Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Baumaßnahmen in der Steilshooper Straße: Einschränkungen für das Gewerbe Antrag der CDU-Fraktion  

 
 
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
TOP: Ö 7.3
Gremium: Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 29.09.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:08 Anlass: Sitzung
Raum: Aula des Gymnasiums Osterbek
Ort: Turnierstieg 24, 22179 Hamburg
20-3380 Baumaßnahmen in der Steilshooper Straße: Einschränkungen für das Gewerbe
Antrag der CDU-Fraktion
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
 
Protokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Kappe erläutert den Antrag.

 

Herr Kocherscheid-Dahm bemängelt, dass Begründung und Petitum nicht zueinander passen würden. Die Begründung erwecke den Eindruck, dass sofortiger Handlungsbedarf bestünde, wohingegen das Petitum lediglich von einer Hinzuladung spreche. Er unterstütze die Absicht der Referenteneinladung; danach könne man gemeinsam beraten, wie dort Abhilfe geschaffen werden könne. Er werde daher nur über das Petitum ohne Begründung abstimmen.


 


Ergebnis:

 

Der Regionalausschuss beschließt einstimmig das Petitum ohne den Sachverhalt.