Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Haushaltsplanentwurf 2017/2018 Verteilung der Rahmenzuweisungen - § 41 (2) Bezirksverwaltungsgesetz   

 
 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur
TOP: Ö 7.2
Gremium: Ausschuss für Finanzen und Kultur Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Di, 06.12.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 18:35 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal Wandsbek
Ort: Am Alten Posthaus 4, 22041 Hamburg
20-3485 Haushaltsplanentwurf 2017/2018
Verteilung der Rahmenzuweisungen - § 41 (2) Bezirksverwaltungsgesetz
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Interner Service Beteiligt:Steuerungsunterstützung und Ressourcen
    Dezernat Steuerung und Service
 
Protokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Schuchardt teilt mit, dass die Fachsprecher die neue Aufteilung der Mittel für die Stadtteilkulturzentren wie folgt besprochentten. Bei Quartiersfondsanträgenrde wie bisher verfahren werden. Des Weiteren würde dem Kulturzentrum Wandsbek eine volle Stelle finanziert.

 

 

Einrichtung

Zuwendung 2017 in €

Stadtteilarchiv Bramfeld

60.652,00

Begegnungsstätte Bergstedt

61.622,00

Bramfelder Kulturladen

252.862,00

Freie Kulturinitiative Jenfeld

117.722,00

AGDAZ Steilshoop

67.322,00

rgerhaus in Meiendorf

168.922,00

Interessengemeinschaft Lentersweg

53.022,00

Sasel-Haus

96.322,00

Kulturzentrum Wandsbek

78.368,00

 

Frau Azadi teilt mit, sie nehme nicht an der Beratung sowie an der Abstimmung teil.

 

Herr Schuchardt merkt zusätzlich an, er nehme an der Abstimmung nicht teil.

 


 

Ergebnis:

Der Ausschuss für Finanzen und Kultur nimmt die Vorlage zur Kenntnis und bewilligt diese Verteilung der Mittel wie von Herrn Schuchardt vorgeschlagen einstimmig.