Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Vergabe von Mitteln aus dem Integrationsfonds Kultur - Privatperson  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur
TOP: Ö 12.2
Gremium: Ausschuss für Finanzen und Kultur Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 10.10.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:30 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal Wandsbek
Ort: Am Alten Posthaus 4, 22041 Hamburg
20-4879 Vergabe von Mitteln aus dem Integrationsfonds Kultur - Privatperson
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Fachamt Sozialraummanagement Beteiligt:Steuerungsunterstützung und Ressourcen
    Dezernat Soziales, Jugend und Gesundheit
   Dezernat Steuerung und Service
 
Protokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Die Antragstellerin stellt ihr Projekt vor und beantwortet Fragen der Ausschussmitglieder zu u.a. folgenden Themen:

 

- Größe der betreuten Gruppen

- Turnus und zeitlicher Umfang der Sitzungen

- Zeitrahmen sowie der entsprechende Zeitraum des Projektes

- Kontakte zu öffentlich-rechtlichen Flüchtlingsunterkünften

- Kooperation mit dem Malhaus Jenfeld

 

Herr Schuchardt schlägt eine Bewilligung in Höhe von 1.604,- Euro für das Jahr 2017 und 5616,- Euro für das Jahr 2018 (beantragte Summe). Bei der Bewilligung für das Jahr 2018 handle es sich um einen Vorratsbeschluss.

Herr Graage betont, dass im Bescheid sowie im Antrag die Anzahl der Tage bzw. Veranstaltungen und der zeitliche Rahmen ergänzt werden sollen.

 

Ergebnis:

Der Ausschuss für Finanzen und Kultur beschließt eine Bewilligung in Höhe von 1.604,- Euro für das Jahr 2017 und 5.616,- Euro für das Jahr 2018 (Vorratsbeschluss) (beantragte Summe) einstimmig.