Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Nutzung des Grundstücks Kielkoppelstraße 16 c, 22149 Hamburg/ Flurstück 6887 im Bezirk Wandsbek, Stadtteil Rahlstedt als Standort für die öffentlich-rechtliche Unter­bringung  

 
 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek
TOP: Ö 12.1
Gremium: Bezirksversammlung Wandsbek Beschlussart: vertagt
Datum: Do, 15.02.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:30 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal Wandsbek
Ort: Am Alten Posthaus 4, 22041 Hamburg
20-5468 Nutzung des Grundstücks Kielkoppelstraße 16 c, 22149 Hamburg/ Flurstück 6887 im Bezirk Wandsbek, Stadtteil Rahlstedt als Standort für die öffentlich-rechtliche Unter­bringung
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage BV-Vorsitz
Federführend:Interner Service Beteiligt:Fachamt Sozialraummanagement
 
Protokoll
Abstimmungsergebnis

Herr Pape verweist auf die Beschlussfassung des Regionalausschusses Rahlstedt zu einem Referentenvortrag der zuständigen Fachbehörde zum Thema. Er schlägt vor, vor diesem Hintergrund die Fachbehörde um Fristverlängerung für die Stellungnahme zu bitten und die Anhörung zunächst in den kommenden Hauptausschuss zu überweisen.

 


Abstimmungsergebnis:

Die Bezirksversammlung überweist die Vorlage einstimmig zur Beratung in die nächste Sitzung des Hauptausschusses. Die Fachbehörde soll um Fristverlängerung ersucht werden.