Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - TSV Duwo 08 beim Vorplatz + Zuwegung unterstützen! Interfraktioneller Antrag der Fraktionen SPD, Grüne und CDU  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Soziales und Bildung
TOP: Ö 6.8
Gremium: Ausschuss für Soziales und Bildung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 29.10.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:50 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal Wandsbek
Ort: Am Alten Posthaus 4, 22041 Hamburg
20-6569 TSV Duwo 08 beim Vorplatz + Zuwegung unterstützen!
Interfraktioneller Antrag der Fraktionen SPD, Grüne und CDU
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Fachamt Sozialraummanagement Beteiligt:Interner Service
    Steuerungsunterstützung und Ressourcen
   Fachamt Management des öffentlichen Raumes
 
Protokoll

Herr Berk gratuliert zunächst dem Verein zu dem gerade eingeweihten Kunstrasenplatz. Er weist darauf hin, dass in den für den neugestalteten Sportplatz mit Rundlaufbahn beschlossenen Mitteln von 700.000 € nicht die Neugestaltung der Zuwegung von der Umkleidekabine zum Sportplatz einbegriffen sei, die als Oberfläche Schottersteinchen aufweise. Durch die Einbringung dieser Steinchen auf den neuen Kunstrasenplatz leide dieser immens, so dass für die Zuwegung eine neue Oberfläche nötig werde. Er bittet um Zustimmung zu dem vorliegenden Antrag bzw. ein positives Votum an den Ausschuss für Finanzen und Kultur und bietet ein interfraktionelles Einbringen des Antrages an.

 

Herr Brauer erklärt, dass auch seine Fraktion sich dem Antrag anschließe.

 

Ergebnis:

 

Der Ausschuss fasst einstimmig den folgenden Beschluss:

 

"Der Ausschuss für Soziales und Bildung befürwortet einstimmig den interfraktionellen

Antrag aller Fraktionen Drs.Nr. 20-6569 aus sportfachlicher Sicht und überweist ihn an den Ausschuss für Finanzen und Kultur mit der Bitte um positive Beschlussfassung.“