Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Anliegen der Bürgerinnen und Bürger und Öffentliche Fragestunde 1. Teil  

 
 
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
TOP: Ö 2
Gremium: Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 21.02.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:50 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal Bramfeld
Ort: Herthastraße 20, 22179 Hamburg
 
Protokoll

Fehlender Unterstand Bushaltestelle Bahnhof Berne Buslinie 17

Ein Bürger kritisiert, dass an der Endhaltestelle der Buslinie 17 am Bahnhof Berne kein Unterstand für wartende Nutzer des ÖPNV zur Verfügung steht. Zudem sei der Ein- und Ausstiegsbereich durch die dort platzierten Fahrradabstellanlagen sehr eingeschränkt.

 

Herr Kocherscheid-Dahm bestätigt, dass nach den Modernisierungsmaßnahmen des U-Bahnhofes Berne der Unterstand nicht wie geplant versetzt worden sei. Er sagt zu, die zuständige Hamburger Hochbahn auf das Thema aufmerksam zu machen.

 

Herr Buttler berichtet, aufgrund der Länge der eingesetzten Busse habe die Hochbahn die Haltestelle verlegt, um Überlieger auf der Straße zu vermeiden. Der angesprochene Missstand soll dennoch im Gespräch mit der Hochbahn beseitigt werden.

 

 

Bramfelder Dorfpassage

Ein Bürger erkundigt sich, wann der Durchgang an der Bramfelder Dorfpassage von der Marktplatz-Galerie zum Lebensmittelmarkt für Bürgerinnen und Bürger geöffnet werde.

 

Herr Kappe informiert, dass versäumte Grundstückserwerbe die Öffnung bisher verhindert hätten. Dies soll nun jedoch behoben werden. Die Politik werde das Thema weiter verfolgen.