Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Verschiedenes  

 
 
Sitzung des Regionalausschusses Rahlstedt
TOP: Ö 10
Gremium: Regionalausschuss Rahlstedt Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 17.04.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:00 Anlass: Sitzung
Raum: Gemeindesaal der Martinskirche Hamburg-Rahlstedt
Ort: Hohwachter Weg 2, 22143 Hamburg
 
Protokoll

Historische Beleuchtung Hermann-Balk-Straße

 

Frau Guhl teilt mit, dass nicht das Bezirksamt, sondern "Hamburg Verkehrsanlagen" für die Straßenbeleuchtung zuständig sei. Sie habe bereits auf der entsprechenden Internetseite www.hhva.de eine Meldung vorgenommen.

 

Baumkronen Jesselallee

 

Sie teilt mit, dass der Rücckschnitt der Baumkronen in der Jesselallee inzwischen erfolgt sei.

 

Straßenbeleuchtung Amtsstraße

 

Sie erklärt, dass zwar der Anlieger zum Rückschnitt aufgefordert werden solle, dies momentan aufgrund der Vogelschutzzeit jedoch noch nicht möglich sei.

 

Grünpatenschaft

 

Herr Weiske teilt mit, dass für eine bisher ungepflegte Grünfläche vor einem sozialen Dienst durch diesen Dienst inzwischen nach Absprache mit dem Bezirksamt eine Patenschaft übernommen worden sei. Hierfür habe das Bezirksamt auch Mittel bereitgestellt.

 

Herr Schweim betont, dass hier die Intiative von seiner Fraktion ausgegangen sei.

 

Abzweig vom Wandsewanderweg zw. Klettenstieg und Rahlstedter Straße

 

Herr Weiske teilt mit, dass ein ca. 50 cm-breiter Abzweig des Wandsewanderweges von der Rahlstedter Straße bis zum Klettenstieg nicht zum Bezirksamt gehöre, sondern sich in Privateigentum befinde.