Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Verschiedenes  

 
 
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
TOP: Ö 8
Gremium: Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 24.10.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:00 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal Bramfeld
Ort: Herthastraße 20, 22179 Hamburg
 
Protokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

1)      750 Jahre Bramfeld

Frau Jacobi berichtet, dass es lt. ihrer Recherchen im Bezirk keine Planungen bzgl. 750 Jahre Bramfeld gebe; über die Regionalbeauftragten der anderen Regionen habe sie erfahren, dass in den anderen Stadtteilen derartige Feierlichkeiten durch die Bürgervereine organisiert würden.

 

Der Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne bittet Frau Jacobi nach kurzer Beratung in dieser Sache an Vereine heranzutreten, um zu erfahren, ob diese bereits Ideen für die Festlichkeiten hätten. Hierzu stellen die Regionalsprecher/-innen eine Liste der zu berücksichtigenden Vereine zur Verfügung.

 

2)      Verleihung des Umwelt- und Sozialpreises der Region Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne

Herr Döscher regt an, den Aufruf für Vorschläge zur Verleihung des Umwelt- und Sozialpreises der Region Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne zu starten; Veröffentlichung einer Pressemitteilung analog des Vorjahres mit Vorschlagsfrist 31.12.2019.

 

Der Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne stimmt dem Vorschlag von Herrn Döscher einvernehmlich zu.

 

3)      Sitzungsorte des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne für Anfang 2020

Herrscher bittet um Vorschläge r alternative Sitzungsorte für den Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne für die Zeit in der im Sitzungsaal Bramfeld die Wahldienststelle eingerichtet sei.

 

Herr Heeder schlägt als alternativen Sitzungsort den neugebauten Campus in Steilshoop vor.

 

Der Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne bittet nach kurzer Beratung darum, seine Sitzung im Januar 2020 im Campus in Steilshoop zu organisieren; bzgl. alternativer Sitzungsorte für die Sitzungen im Februar 2020 werde noch beraten.

 

4)      Vor-Ort-Termin bzgl. der Eingabe „Verkehrsberuhigung Eckerkoppel, Farmsen“

Herr Niemeyer fragt, ob inzwischen ein konkreter Vor-Ort-Termin festgelegt worden sei.

 

Der Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne legt nach kurzer Beratung als Vor-Ort-Termin den 06.11.2019 um 15:30 Uhr fest.