Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Sondermittel - Übersicht über die noch nicht beschlossenen Sondermittelanträge Betriebsmittel / Investitionen  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur
TOP: Ö 7.2
Gremium: Ausschuss für Finanzen und Kultur Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 07.10.2008 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 18:55 Anlass: Sitzung
Raum: Raum 275a
Ort: Schloßstraße 60, 22041 Hamburg
18/0848 Sondermittel - Übersicht über die noch nicht beschlossenen Sondermittelanträge Betriebsmittel / Investitionen
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
 
Protokoll

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

Bezirksversammlung

 


 

Auszug aus der Niederschrift

der 4. Sitzung des Gremiums

Ausschuss für Finanzen und Kultur

am 07.10.2008

 

 


Tagesordnungspunkt 7.2 : 18/0848

 

!Titel!


Sondermittel - Übersicht über die noch nicht beschlossenen Sondermittelanträge Betriebsmittel / Investitionen


 


 


Herr Schumacher erklärt zum Antrag vom Stadtteilarchiv Bramfeld, dass im Januar 2008 ein Gespräch mit den Fachsprechern des vorherigen Ausschusses und der Verwaltung stattgefunden habe. Dort wurde beschlossen, dem Antragsteller mitzuteilen, er solle zunächst versuchen, die finanzielle Lücke aus eigenen Mitteln zu schließen. Wenn dieses nicht gelänge, könnte gegen Ende des Jahres ein Sondermittelantrag gestellt werden.

 

Ergebnis:

 

Der Ausschuss beschließt einstimmig eine Zuwendung in Höhe von 9.000 € für den Antrag des Rudervereins Wandsbek. Die Anträge des Schulvereins der Schule Hegholt und BraKula werden einstimmig abgelehnt. Die übrigen Sondermittel werden einstimmig vertagt. Ein Vertreter des AMTV Hamburg soll für die nächste Sitzung eingeladen werden. Die Verwaltung soll hinsichtlich des Antrages vom Stadtteilarchiv Bramfeld aussagekräftige Unterlagen versenden und beim Antrag vom TSV Wandsetal Hamburg von 1890 e.V. prüfen, ob das Projekt auch durch andere Mittel gefördert werden könne.

 

Der Ausschuss nimmt von der Mitteilung Kenntnis.