Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Verkehrssituation U-Bahnhof Buchenkamp verbessern Antrag der FDP-Fraktion  

 
 
Sitzung des Regionalausschusses Walddörfer
TOP: Ö 4.9
Gremium: Regionalausschuss Walddörfer Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 17.12.2009 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 20:45 Anlass: Sitzung
Raum: Museumsdorf Volksdorf - Saal -
Ort: Im Alten Dorfe 46-48, 22359 Hamburg
18/3449 Verkehrssituation U-Bahnhof Buchenkamp verbessern
Antrag der FDP-Fraktion
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
 
Protokoll

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

Bezirksversammlung

 


 

Auszug aus der Niederschrift

der 16. Sitzung des Gremiums

Regionalausschuss Walddörfer

am 17.12.2009

 

 


Tagesordnungspunkt 4.9 : 18/3449

 

!Titel!


Verkehrssituation U-Bahnhof Buchenkamp verbessern

Antrag der FDP-Fraktion


 


 


Herr Pape  regt an, die Bitte aus der öffentlichen Fragestunde in den Antrag mit aufzunehmen.

Der Ausschuss stimmt dem zu.

Herr Schröder erklärt, ihm erschließe sich der Sinn dieses Antrages nicht. Ein Fußgängerüberweg sei nicht sicherer als eine sog. „Nase“.

Frau Quast  schlägt vor, im ersten Satz nach „Fußgänger“ Folgendes einzufügen: „...darunter auch viele Behinderte...“.

 

Frau Hoppermann regt an, folgenden Satz an den ersten Absatz anzuhängen: „Zudem befindet sich unter der Brücke eine Bushaltestelle der Linie 375.“.

 

Der Ausschuss beschließt mehrheitlich den so ergänzten Antrag gegen die Stimme der GAL-Fraktion.