Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Verschiedenes  

 
 
Sitzung des Regionalausschusses Rahlstedt
TOP: Ö 7
Gremium: Regionalausschuss Rahlstedt Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 08.09.2010 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 20:20 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal Rahlstedt, Dienstgebäude
Ort: Rahlstedter Straße 157, 22143 Hamburg
 
Protokoll

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

Bezirksversammlung

 


 

Auszug aus der Niederschrift

der 22. Sitzung des Gremiums

Regionalausschuss Rahlstedt

am 08.09.2010

 

 


Tagesordnungspunkt 7 :

 

!Titel!


Verschiedenes


 

 

 

 

 


 


Es werden folgende Themen angesprochen:

 

       Verschmutzte Verkehrsschilder und zugewachsene Hecken Poggfreedweg Ecke Hüllenkamp

 

       Gefährliche Radwegsituation Oldenfelder Straße ab Grubesallee

 

       Veränderte Sommersprechzeiten in den Wandsbeker Kundenzentren (die Auswertung des Pilotprojektes steht noch aus)

 

Mitteilung der Verwaltung:

Siehe Anlage, Mitteilung im Hauptausschuss am 20.09.2010, Drs.-Nr. 18/4813

 

       Baumaßnahme Timmendorfer Straße 15 h-i und Am Lehmberg 29-33 / Herstellung der Nebenflächen

        Ein Teil des Gehweges wurde beschädigt und nicht wieder hergestellt

Warum wurde auf einem Teilstück kein Gehweg gebaut

Warum wurde eine Eiche sehr dicht an einem Straßenschild gepflanzt

Gefährdung durch umgefallenen Palisadenzaun

        Müll und Bauschutt, vermutlich aus der Bauphase, direkt neben dem neu angelegten Parkplatz

 

       Baumaßnahme Penny Markt an der Saseler Straße

        Im Zuge der Baumaßnahme wurden Höhenunterschiede zwischen dem Gehweg Saseler Straße und der Bushaltestelle Alaskaweg nicht ausgeglichen

Bürger haben auf eine diesbezügliche Beschwerde noch keine Antwort des Bezirksamtes erhalten

 

Stellauer Bach (ab der Brücke Wiesenredder, 500m Richtung flussabwärts), warum wurde an der Böschung Kies verteilt

 

Ausbesserung der Schlaglöcher Ecke Moränenweg / Warnemünder Weg