Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Kreisverkehre am Berner Heerweg Antrag der GAL-Fraktion  

 
 
Sitzung des Regionalausschusses Walddörfer
TOP: Ö 5.6
Gremium: Regionalausschuss Walddörfer Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 09.09.2010 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:30 Anlass: Sitzung
Raum: Gymnasium Farmsen
Ort: Swebenhöhe 50, 22159 Hamburg
18/4747 Kreisverkehre am Berner Heerweg
Antrag der GAL-Fraktion
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
 
Protokoll

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

Bezirksversammlung

 


 

Auszug aus der Niederschrift

der 23. Sitzung des Gremiums

Regionalausschuss Walddörfer

am 09.09.2010

 

 


Tagesordnungspunkt 5.6 : 18/4747

 

!Titel!


Kreisverkehre am Berner Heerweg

Antrag der GAL-Fraktion


 


 


Frau Lüders gibt zu bedenken, dass die Kurven der kleinen Kreisel für den Schwerlastverkehr sehr eng seien.

 

Herr Schröder merkt an, dass hier eine kleine Maßnahme, z. B. eine Verkehrsinsel, ausreichen würde.

 

Herr Pochnicht erklärt, das Durchkreuzen eines Kreisverkehrs sei nicht rechtswidrig und beantragt deshalb, den letzten Halbsatz des Antrages zu streichen.

 

Der Antragsteller erklärt sich damit einverstanden.

 

Der Ausschuss beschließt einstimmig den so geänderten Antrag.