Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Keine unsinnige Beschilderung in Volksdorf! Antrag der CDU-Fraktion  

 
 
Sitzung des Regionalausschusses Walddörfer
TOP: Ö 5.7
Gremium: Regionalausschuss Walddörfer Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 09.09.2010 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:30 Anlass: Sitzung
Raum: Gymnasium Farmsen
Ort: Swebenhöhe 50, 22159 Hamburg
18/4750 Keine unsinnige Beschilderung in Volksdorf!
Antrag der CDU-Fraktion
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
 
Protokoll

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

Bezirksversammlung

 


 

Auszug aus der Niederschrift

der 23. Sitzung des Gremiums

Regionalausschuss Walddörfer

am 09.09.2010

 

 


Tagesordnungspunkt 5.7 : 18/4750

 

!Titel!


Keine unsinnige Beschilderung in Volksdorf!

Antrag der CDU-Fraktion


 


 


Frau Hoppermann erklärt, der Antrag sei eigentlich für den Ausschuss für Wirtschaft, Verkehr und Tourismus bestimmt. Sie bittet um Überweisung.

 

Der Ausschuss überweist den Antrag einstimmig in den WVT.