Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Unebenheiten in der Pflasterung der "Schnecke" an der Busanlage in der Amtsstraße - Gefahrensituation verhindern, Nutzbarkeit verbessern! Beschluss der Bezirksversammlung vom 31.05.2012 (Drs.Nr.: 19/2150)  

 
 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek
TOP: Ö 12.33
Gremium: Bezirksversammlung Wandsbek Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 16.08.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:30 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal Wandsbek
Ort: Am Alten Posthaus 4, 22041 Hamburg
19/2386 Unebenheiten in der Pflasterung der "Schnecke" an der Busanlage in der Amtsstraße - Gefahrensituation verhindern, Nutzbarkeit verbessern!
Beschluss der Bezirksversammlung vom 31.05.2012 (Drs.Nr.: 19/2150)
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
 
Protokoll

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

Bezirksversammlung

 


 

Auszug aus der Niederschrift

der 14. Sitzung des Gremiums

Bezirksversammlung

am 16.08.2012

 

 


Tagesordnungspunkt 12.33 : 19/2386

 

!Titel!


Unebenheiten in der Pflasterung der „Schnecke“ an der Busanlage in der Amtsstraße – Gefahrensituation verhindern, Nutzbarkeit verbessern!

Beschluss der Bezirksversammlung vom 31.05.2012 (Drs.Nr.: 19/2150)


 


 


Die Bezirksversammlung überweist in den Regionalausschuss Rahlstedt.