Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Forstliche Pflegemaßnahmen in den Wäldern / Beschilderung entlang des Alsterwanderweges Bericht des Revierförsters und des Bezirklichen Ordnungsdienstes (BOD)  

 
 
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal
TOP: Ö 2
Gremium: Regionalausschuss Alstertal Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 08.11.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:45 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal Alstertal
Ort: Wentzelplatz 7, 22391 Hamburg
 
Protokoll

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

Bezirksversammlung

 


 

Auszug aus der Niederschrift

der 15. Sitzung des Gremiums

Regionalausschuss Alstertal

am 08.11.2012

 

 


Tagesordnungspunkt 2 :

 

!Titel!


Forstliche Pflegemaßnahmen in den Wäldern / Beschilderung entlang des Alsterwanderweges

Bericht des Revierförsters und des Bezirklichen Ordnungsdienstes (BOD)


 

 

 

 

 


 


Forstliche Pflegemaßnahmen in den Wäldern
 

Herr Noffke (Revierförster) berichtet über den aktuellen Zustand der Waldgebiete im Alstertal und die Herausforderungen und Maßnahmen, die in den nächsten Jahren zu bewältigen sind. Zudem erläutert er die Pflegemaßnahmen, die in den kommenden Monaten anstehen werden. Im Anschluss beantwortet Herr Noffke Fragen der Ausschussmitglieder.

 

Beschilderung entlang des Alsterwanderweges

 

Herr Noffke und Herr Hartmann (BOD) gehen auf den Antrag der Sitzung vom 27.09.2012 ein (Drs.-Nr.: 19/2676) und erläutern auf Grund praktischer Erfahrungen mit verschiedenster Beschilderung, dass Anliegen dieser Art einen guten Ansatz hätten, jedoch die Realität gegen eine Aufstellung von Schildern sprechen würde. Rücksichtslose Menschen würden sich auch durch eine etwaige Beschilderung kaum angesprochen fühlen. Zudem würden Schilder aller Art leider immer wieder Vandalismus und anderem Missbrauch zum Opfer fallen.

Der Regionalausschuss nimmt Kenntnis und bedankt sich bei den Ausführungen bei Herrn Noffke und Herrn Hartmann