Bezirksversammlung Wandsbek

Auszug - Mülltonnen mit Solarbetrieb  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz
TOP: Ö 4.2
Gremium: Ausschuss für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 09.04.2013 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 19:15 Anlass: Sitzung
Raum: Raum 275a
Ort: Schloßstraße 60, 22041 Hamburg
19/3259 Mülltonnen mit Solarbetrieb
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Anfrage gem. § 27 BezVG
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
 
Protokoll

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

Bezirksversammlung

 


 

Auszug aus der Niederschrift

der 18. Sitzung des Gremiums

Ausschuss für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz

am 09.04.2013

 

 


Tagesordnungspunkt 4.2 : 19/3259

 

!Titel!


Mülltonnen mit Solarbetrieb


 


 


Herr Abend weist auf den Einsatz der solarbetriebenen Mülltonnen in Salzburg und in München hin. Wie in der Anfrage beschrieben können enorme Einsparungen und Verringerungen des CO2-Ausstoßes erzielt werden. Er zeigt sich darüber erstaunt, dass auch in Hamburg ein Einsatz erfolgt und regt diesen auch für den Bezirk Wandsbek an.

 

Herr Plezia fragt nach einem Erfahrungsbericht der Kollegen in Hamburg-Mitte, woraufhin Herr Abend antwortet, dass er einen solchen bekommen könnte und ihn dann an den Ausschuss weiterleiten würde.

 

Frau Wendt schlägt eine entsprechende Nachfrage bei der Stadtreinigung vor.

 

Frau Simon merkt an, dass ein Referent der Stadtreinigung für eine der kommenden Sitzungen eingeladen werden soll. Ggf. könnte dann auch dieses Thema mit angesprochen werden.

 

Frau Roocks bittet in dem Zusammenhang auch um eine technische Beschreibung.


 


 


 


Der Ausschuss nimmt Kenntnis.