Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - XIX-4091  

 
 
Betreff: Dachflächensanierung Haus der Jugend, Jenfelder Straße 252
Kostenschätzung für verschiedene Varianten
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Fachamt Jugend- und Familienhilfe   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Finanzen und Kultur
18.06.2013 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Das 1981 in Betrieb genommene Haus der Jugend Jenfeld benötigt dringend eine Dachsanierung. Ein Raum kann bereits z.Z. wegen Feuchtigkeit nicht mehr genutzt werden.

Die Verwaltung des Gebäudes (Eigentum der Stadt Hamburg) erfolgt über das Gebäudemanagement / Interner Service ( IS ) des Bezirksamtes.

Die Abt. IS hat über die Sprinkenhof AG bereits 2 Kostenvoranschläge erhalten (siehe Anlage).

Der Kostenvoranschlag Variante 2 wird vom Jugendamt / Dezernat als sinnvollste Variante befürwortet, da damit eine umfangreiche Sanierung erfolgen kann und nicht in ein paar Jahren erneut Reparaturen auftreten werden.

Der JHA hatte bereits vorsorglich einen Betrag in Höhe von 70.000 € bewilligt. Nach Vorlage der ersten Kostenschätzungen wird deutlich, dass dieser Betrag nicht ausreichend ist.

 


Petitum/Beschluss:

 

Der Fink wird daher gebeten zu prüfen, ob eine zusätzliche Finanzierung bis zu 100.000 € durch den Fink ermöglicht werden kann. Dieses wurde im JHA in der Sitzung vom 12.6.2013 befürwortet.

 


Anlage/n:

Kostenschätzung für verschiedene Varianten  

Stammbaum:
XIX-4091   Dachflächensanierung Haus der Jugend, Jenfelder Straße 252 Kostenschätzung für verschiedene Varianten   Fachamt Jugend- und Familienhilfe   Beschlussvorlage
XIX-4091.1   Dachflächensanierung Haus der Jugend, Jenfelder Straße 252 Kostenschätzung für verschiedene Varianten   Fachamt Jugend- und Familienhilfe   Beschlussvorlage