Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - XIX-4179  

 
 
Betreff: Stichstraße am Berner Heerweg 117-129
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
08.08.2013 
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Am Berner Heerweg führt eine Stichstraße zu den Hausnummern 117 129.

Der ruhende Verkehr in Haltebuchten quer zur Fahrtrichtung und der integrierte Radverkehr auf der Fahrbahn dieses Teilstücks des Berner Heerweges machen diesen Knotenpunkt nach der Umgestaltung für den ein- und ausfahrenden Verkehr aus dieser Stichstraße für alle Verkehrsteilnehmer unübersichtlich..


Petitum/Beschluss:

Der Regionalausschuss möge beschließen:

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, welche Verkehrsleiteinrichtung, wie beispielsweise der Verkehrsspiegel, diese verkehrliche Gefahrstelle des Einmündungsbereiches in den Querverkehr minimieren kann.

 


Anlage/n: keine Anlage/n

  

Stammbaum:
XIX-4179   Stichstraße am Berner Heerweg 117-129   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Antrag
XIX-4179.1   Stichstraße am Berner Heerweg 117-129 Beschlussvorlage des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne (08.08.2013)   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Beschlussvorlage