Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - XIX-4179.1  

 
 
Betreff: Stichstraße am Berner Heerweg 117-129
Beschlussvorlage des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne (08.08.2013)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Bezüglich:
XIX-4179
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
15.08.2013 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

-          Urspr. Antrag der CDU-Fraktion (Drs.-Nr.: XIX-4179)

-          Einstimmiger Beschluss

 

Am Berner Heerweg führt eine Stichstraße zu den Hausnummern 117 – 129.

Der ruhende Verkehr in Haltebuchten quer zur Fahrtrichtung und der integrierte Radverkehr auf der Fahrbahn dieses Teilstücks des Berner Heerweges machen diesen Knotenpunkt nach der Umgestaltung für den ein- und ausfahrenden Verkehr aus dieser Stichstraße für alle Verkehrsteilnehmer unübersichtlich..


Petitum/Beschluss:

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, welche Verkehrsleiteinrichtung, wie beispielsweise der Verkehrsspiegel, diese verkehrliche Gefahrstelle des Einmündungsbereiches in den Querverkehr minimieren kann.

 


Anlage/n: keine Anlage/n

 

Stammbaum:
XIX-4179   Stichstraße am Berner Heerweg 117-129   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Antrag
XIX-4179.1   Stichstraße am Berner Heerweg 117-129 Beschlussvorlage des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne (08.08.2013)   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Beschlussvorlage