Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - XIX-4284  

 
 
Betreff: Haushaltsreste aus dem Jahr 2011 - Zweckbestimmungen vom 06.12.2011
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Dezernat Soziales, Jugend und Gesundheit   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Finanzen und Kultur
20.08.2013 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Kultur zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Am 06.12.2011 hatte der Ausschuss für Finanzen und Kultur einstimmig folgende Zweckbestimmungen für die Haushaltsreste aus dem Jahr 2011 vorgenommen:

 

 

Die beiliegende Übersicht (Anlage 1) verdeutlicht, wie viele Mittel noch zur Verfügung stehen. Bisher abgerechnete Rückflüsse sind bereits berücksichtig.

Das Fachamt Ressourcensteuerung teilte mit, dass eine Verschiebung der Gelder innerhalb der Zweckbestimmungen möglich ist. Es kann auch in Betracht gezogen werden, dass die Zweckbestimmungen als erfüllt angesehen werden. Somit könnten Projekte der Stadtteilkultur mit diesen Mitteln unabhängig der o. g. Themen bezuschusst werden.

 


Petitum/Beschluss:

 

Der Ausschuss für Finanzen und Kultur wird um Kenntnisnahme gebeten.

 


Anlage/n:

 

Anlage 1 Noch zur Verfügung stehende Gelder

Anlage 2 Bereits beschlossene Projekte