Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - XIX-4303  

 
 
Betreff: Erneuerung der Fahrbahnmarkierungen an der Poppenbütteler Hauptstraße
Antrag der CDU-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Alstertal
04.09.2013 
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal (offen)   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Die Fahrbahnmarkierungen der Poppenbütteler Hauptstraße haben in den letzten Jahren stark gelitten. Besonders in der Dunkelheit, sowie bei schlechten Witterungsverhältnissen sind die Markierungen nicht mehr zu erkennen, teilweise sind Sie sogar vollständig abgenutzt. Extrem stark betroffen ist der Kurvenbereich beginnend von der Post-Agentur über das ortsansässige VW Autohaus Petschallies in Richtung AEZ fahrend (siehe Anlage).

 

Vor diesem Hintergrund möge der Regionalausschuss Alstertal folgende Empfehlung für die Bezirksversammlung beschließen:

 


Petitum/Beschluss:

Die zuständige Fachbehörde wird gebeten, schnellstmöglich die Erneuerung der Fahrbahnmarkierungen des oben genannten Bereiches durchzuführen. Des Weiteren ist zu überprüfen, ob es entlang der Poppenbütteler Hauptstraße weitere nicht genannte Fahrbahnmarkierungen gibt, die es zu erneuern gilt.

 


Anlage/n:

keine Anlage/n