Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - XIX-4496  

 
 
Betreff: Verbesserung der öffentlichen Beleuchtung vom Schwarzbuchenweg zur S-Bahnstation Hoheneichen
Antrag der SPD-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Alstertal
16.10.2013 
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal (offen)   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Es ist zu beobachten, dass die Nutzungsfrequenz der S-Bahnstation Hoheneichen erfreulicherweise zugenommen hat. Viele Nutzerinnen und Nutzer des ÖPNV fahren die S-Bahnstation mit dem eigenen Fahrrad an. Einer der Hauptzufahrtswege zum im Schwarzdornweg befindlichen Fahrradunterstand führt über den bisher unbeleuchteten Stichweg vom Schwarzbuchenweg aus. Gerade in der nun näher rückenden „dunkleren Jahreszeit“ wäre eine verbesserte öffentliche Beleuchtung des Weges sowie des Fahrradständers wünschenswert, um das subjektive Sicherheitsgefühl vor Ort zu erhöhen.

             

Vor diesem Hintergrund möge der Regionalausschuss beschließen:


Petitum/Beschluss:

 

  1. Das Bezirksamt prüft, inwieweit die Beleuchtungssituation des Fahrradunterstandes an der S-Bahnstation Hoheneichen im Schwarzdornweg verbessert werden kann und berichtet dem Regionalausschuss über das Ergebnis.

 

  1. Dem Ausschuss für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz wird empfohlen, die Wegeverbindung Schwarzbuchenweg – Schwarzdornweg in die Wandsbeker Prioritätenliste für die Öffentliche Beleuchtung mit aufzunehmen.

Anlage/n:

keine Anlage/n