Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - XIX-4707  

 
 
Betreff: Schutzstatus des Gebietes um den Hummelsee kenntlich machen
Antrag der GRÜNEN-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Alstertal
27.11.2013 
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal (offen)   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Der Hummelsee im Norden der Hummelsbütteler Feldmark wurde bei der Aufhebung des Landschaftsschutzes für den Bereich der Deponieberge und der vorgesehenen Erweiterungsflächen ausdrücklich im  Landschaftsschutzgebiet  belassen. Leider fehlt dort aber seit einiger Zeit eine Beschilderung, die den Besuchern diese Kenntnis vermitteln würde. Die vorhandene Ausschilderung erwähnt das Landschaftsschutzgebiet nicht.

 

Auch im Hinblick auf das unmittelbar angrenzende Naturschutzgebiet Hummelsbütteler Moore wird von Fachleuten ein Hinweis auf diesen Schutzstatus für wichtig gehalten.

 

Daher möge der Regionalausschuss Alstertal der Bezirksversammlung folgenden Beschluss empfehlen:


Petitum/Beschluss:

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, wie das Gebiet um den Hummelsee als Landschaftsschutzgebiet gekennzeichnet werden kann.


Anlage/n:

keine Anlage/n