Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - XIX-4729  

 
 
Betreff: Barrierefreiheit der Kreuzung Claudiusstraße/ Rantzaustraße
Beschluss des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek vom 04.09.13 (Drs.Nr. XIX-4335)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Kerngebiet Wandsbek
22.01.2014 
Sitzung des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Folgender Beschluss wurde gefasst:

Der zuständigen Fachbehörde wird empfohlen, den Umbau der Absenkung auf die Ecke an der Kreuzung Claudiusstraß / Rantzaustraße zu prüfen und bis zum möglichen Umbau die Absenkung entweder durch farbige Markierung auf der Fahrbahn und/ oder ein entsprechender Schild vom ruhenden Verkehr freizuhalten

 

Zum Beschluss nimmt das Fachamt Management des öffentlichen Raumes (MR) wie folgt Stellung:

Der Umbau der Absenkung befindet sich zurzeit noch in der Prüfung durch MR. Die Absenkung ist vorerst im Sinne des Beschlusses durch eine farbige Markierung auf der Fahrbahn kenntlich gemacht worden.


Petitum/Beschluss:

Der Ausschuss wird um Kenntnisnahme gebeten.

 


Anlage/n:

keine Anlage/n