Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - XIX-4996  

 
 
Betreff: Gehwege Seebekring und Olewischtwiet
Antrag der CDU-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
20.02.2014 
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne überwiesen   
Ausschuss für Wirtschaft, Verkehr und Tourismus
20.03.2014 
Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Verkehr und Tourismus geändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Infolge der Witterungsverhältnisse hat sich die Beschaffenheit der Gehwege in den Straßen  Seebekring und Olewischtwiet erheblich verschlechtert. Bürgerinnen und Bürger mit Behinderung und ältere Mitbürger können diese nur eingeschränkt nutzen. Es besteht nach unserer Auffassung Verletzungsgefahr.

 

Vor diesem Hintergrund möge der Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne folgende Empfehlung für die Bezirksversammlung beschließen:


Petitum/Beschluss:

Die Verwaltung wird gebeten, die Beschaffenheit der Gehwege in den Straßen Seebekring und Olewischtwiet zeitnah zu verbessern.


Anlage/n:

keine Anlage/n