Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - XIX-5002  

 
 
Betreff: Vorschläge zur Beleuchtung von Wegen in öffentlichen Grünanlagen
Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
Status:öffentlichDrucksache-Art:Sitzungsvorlage
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
20.02.2014 
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Die Verwaltung bittet um Benennung von Vorschlägen zur Beleuchtung von Wegen in öffentlichen Grünanlagen für die Anmeldung 2014 ff.

 

Die Verwaltung bittet bei den Vorschlägen die strengen Voraussetzungen für die Zustimmung durch die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt zu berücksichtigen:

Es werden ausschließlich Wegebeleuchtungen zugelassen, die sich innerhalb von gewidmeten Grünanlagen befinden und für die keine zumutbaren Alternativverbindungen über Straßen und Fußwege vorhanden sind.

Erfahrungsgemäß werden diese Vorgaben sehr streng ausgelegt. So sind die in den Jahren 2012 und 2013 alle angemeldeten Wege auf Grund dieser Vorgaben abgelehnt worden.

 

Die Einreichfrist bei der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt ist der 31.03.2014.


Petitum/Beschluss:

Es wird um Beratung gebeten


Anlage/n:

keine Anlage/n