Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-0667  

 
 
Betreff: Ausfahrt SB Warenhaus Kaufland
Antrag der CDU
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Verfasser:Philipp Hentschel (CDU-Fraktion)
Sandro Kappe (CDU-Fraktion)
Olaf Böttger (CDU-Fraktion)
Federführend:Interner Service Beteiligt:Dezernat Steuerung und Service
    Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
22.01.2015 
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne geändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Das SB Warenhaus Kaufland am Bramfelder Markplatz ist gut in den Stadtteil eingebunden und somit sehr stark frequentiert. Viele Anwohnerinnen und Anwohner fahren mit ihrem Auto zum Einkaufen und nutzen die vor Ort bereitgestellten Parkplätze.

Die Zu- und  Ausfahrt zum und vom Parkplatz des SB Warenhaus Kaufland erfolgt über die Straße Heukoppel. Beim Verlassen des Parkplatzes in Richtung der Straße Ellernreihe gibt es immer wieder Probleme mit der zu engen Ausfahrt. Viele Verkehrsteilnehmer müssen beim Rechtsabbiegen, wenn sie nicht auf die Gegenfahrbahn fahren wollen, über den hohen Bordstein fahren. Zusätzlich wurde der rechtsseitige Grünstreifen mittlerweile stark ausgefahren, was zu einer weiteren Verschärfung des Problems geführt hat.

 


Petitum/Beschluss:

Die Verwaltung wird gebeten,

  1. zu prüfen, in wie weit die Ausfahrt des SB Warenhauses Kaufland in Bramfeld, vor allem für die Rechtsabbieger, durch ein Absenken des Bordsteines und der damit einhergehenden weiteren Befestigung der Ausfahrt, erweitert werden kann, um den Verkehrsteilnehmern ein einfacheres Rechtsabbiegen zu ermöglichen.
  2. dem zuständigen Ausschuss über die eingeleiteten Maßnahmen zu berichten.

 


Anlage/n:

keine Anlage/n

Stammbaum:
20-0667   Ausfahrt SB Warenhaus Kaufland Antrag der CDU   Interner Service   Antrag
20-0667.1   Ausfahrt SB Warenhaus Kaufland Beschlussvorlage des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne   Interner Service   Beschlussvorlage