Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-0664.1  

 
 
Betreff: Beschilderung für die 3 Bahnhofseingänge am Bahnhofsvorplatz, Helmut-Steidl-Platz und Schweriner Straße
Beschlussvorlage des Regionalausschusses Rahlstedt
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Bezüglich:
20-0664
Federführend:Interner Service Beteiligt:Dezernat Steuerung und Service
    Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
29.01.2015 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

 

-          Der Regionalausschuss Rahlstedt hat in seiner Sitzung am 21.01.2015 die Vorlage (Drs. 20-0664) einstimmig beschlossen.

 

 

Die Gestaltung des Bahnhofsvorplatzes im Ortskern Rahlstedt ist mit dem städtebaulichen Rahmenplan Ortskern Rahlstedt und mit der Baumaßnahme: Grundinstandsetzung von Straßen; Teilbaumaßnahme: Umgestaltung Helmut-Steidl-Platz, Entwicklung des Rahlstedter Bahnhofareals beschrieben (Die Ausführungsplanung und der Bauablauf wurden im Regionalausschuss am 4. September 2013 vorgestellt).

Die Beschilderung zum ZOB und Bahnhof besteht aus zwei Hinweisschildern, die zum Bahnhofseingang (Treppe) neben dem Gebäude Bahnhofs-Arkaden hinweisen. Vom Bahnhofsvorplatz, Helmut-Steidl-Platz und von der Schweriner Straße kommt man über 3 Bahnhofseingängen und den entsprechenden Fußgängertunnel zum Bahnsteig. Eine Beschilderung an den jeweiligen Bahnhofseingängen ist nicht vorhanden. Für Nutzer der Busse und der Regionalbahnen, insbesondere für Ortsunkundige sind die Eingänge zu den Fußgängertunneln schwer zu finden. Dies gilt besonders bei Dunkelheit.  

 


Petitum/Beschluss:

Die Verwaltung wird gebeten, gemeinsam mit der Deutschen Bahn und der Hochbahn einen Vorschlag für die Beschilderung der 3 Eingänge zu den Fußgängertunneln auszuarbeiten.

 

Dem Regionalausschuss möge bis zum 31. März 2015  über die Ergebnisse berichtet werden.

 


Anlage/n:

eine Anlage  

Stammbaum:
20-0664   Beschilderung für die 3 Bahnhofseingänge am Bahnhofsvorplatz, Helmut-Steidl-Platz und Schweriner Straße Antrag der CDU   Interner Service   Antrag
20-0664.1   Beschilderung für die 3 Bahnhofseingänge am Bahnhofsvorplatz, Helmut-Steidl-Platz und Schweriner Straße Beschlussvorlage des Regionalausschusses Rahlstedt   Interner Service   Beschlussvorlage