Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-0968.2  

 
 
Betreff: Arbeitsprogramm "Wasserwirtschaft" 2015
Mitteilung der Bezirksversammlung an die Regionen
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage BV-Vorsitz
  Bezüglich:
20-0968
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Alstertal
22.04.2015 
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal zur Kenntnis genommen   
Regionalausschuss Kerngebiet Wandsbek
27.05.2015 
Sitzung des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek zur Kenntnis genommen   
Regionalausschuss Rahlstedt
22.04.2015 
Sitzung des Regionalausschusses Rahlstedt zur Kenntnis genommen   
Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
23.04.2015 
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne zur Kenntnis genommen   
Regionalausschuss Walddörfer
23.04.2015 
Sitzung des Regionalausschusses Walddörfer zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Die Bezirksversammlung hat das Arbeitsprogramm am 09.04.2015 einstimmig beschlossen und an alle Regionen zur Kenntnis überwiesen.

 

 

        Ursprüngliche Beschlussvorlage (Drs. 20-0968) im Ausschuss für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz am 31.03.2015.

 

        Einstimmig beschlossen.

 

 

Das Fachamt Management des öffentlichen Raumes erstellt jährlich Arbeitsprogramme, die alle Maßnahmen enthalten, an denen die einzelnen Bereiche - hier der Abschnitt Wasser­wirtschaft -  arbeiten. Das Programm soll für Transparenz und Steuerungs­möglichkeiten hinsichtlich der jährlich umzusetzenden Projektphasen und deren Prioritäten sorgen.

 

Das Volumen der in die Bearbeitung 2015 aufgenommenen Maßnahmen wird durch das hierfür vorhandene Personal bestimmt. Die Einordnung der Maßnahmen erfolgt vor dem Hintergrund vielfältiger Faktoren, wie

        Dringlichkeit von Sanierungen bzw. Binnenhochwasserschutz,

        Einstufung der Gewässer z. B. als Vorranggewässer für die Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie,

        Bedarfe und Wünsche vor Ort,

        Verfügbare Personalkapazität,

        Verfügbarkeit der Mittel,

        Bewirtschaftung verschiedener Titel.

 

Mit Ausnahme der Maßnahmen 1 bis 9 wurde innerhalb der einzelnen Blöcke (grün/gelb/rot) eine alphabetische Sortierung nach Gewässern vorgenommen. Bei den Maßnahmen 1-2 handelt es sich um in der baulichen Umsetzung befindliche Maßnahmen. Die Maßnahmen 5-9 sind von gewässerübergreifender Natur.

 

Mit der Nummerierung erfolgt innerhalb der Blöcke keine weitere Prioritätensetzung, insofern sind die Maßnahmen im grünen Block gleichrangig zu betrachten.

 


Petitum/Beschluss:

 

Die Regionalausschüsse nehmen Kenntnis.

 


Anlage/n:

Arbeitsprogramm Wasserwirtschaft 2015     

Stammbaum:
20-0968   Arbeitsprogramm "Wasserwirtschaft" 2015   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Beschlussvorlage
20-0968.1   Arbeitsprogramm "Wasserwirtschaft" 2015 Beschlussvorlage des Ausschusses für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Beschlussvorlage
20-0968.2   Arbeitsprogramm "Wasserwirtschaft" 2015 Mitteilung der Bezirksversammlung an die Regionen   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Mitteilungsvorlage BV-Vorsitz