Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-1138  

 
 
Betreff: Terrassenhäuser Josephstraße
- Vortrag eines durch die Grundeigentümerin beauftragten Gutachters
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Planungsausschuss
05.05.2015 
Sitzung des Planungsausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Der Planungsausschuss hat sich in seiner Sitzung am 14.04.2015 (TOP 6.3, Drs. 20-1040) dafür ausgesprochen, den durch die Eigentümerin der Terrassenhäuser Josephstraße beauftragten Gutachter zu einem Vortrag einzuladen. Die Verwaltung hat den Gutachter Herrn Dr. Dahms eingeladen und um entsprechenden Vortrag gebeten. Herrn Dr. Dahms‘ gutachterliche Stellungnahme war den Mitgliedern des Planungsausschusses bereits vor der Sitzung am 14.04.2015 zugeleitet worden.

 

Zwischenzeitlich hat das Bezirksamt gemäß Beschluss des Planungsausschusses (Sitzung am 14.04.2015, TOP 6.2, Drs. 20-1054) für das Gebiet Wandsbeker Marktstraße – Rüterstraße – Wandsbeker Zollstraße – Efftingestraße – Neumann-Reichardt-Straße – Bahngärten – Schloßstraße – Robert-Schumann-Brücke – Am Alten Posthaus die Aufstellung einer städtebaulichen Erhaltungsverordnung gemäß § 172 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 BauGB beschlossen. Dieser wurde am 21.04.2015 im Amtlichen Anzeiger ortsüblich bekannt gemacht (siehe Anlage, Aufstellungsbeschluss im Amtlichen Anzeiger Nr. 31, S. 782).

 

 


Petitum/Beschluss:

 

Der Planungsausschuss wird um Kenntnisnahme gebeten.

 


Anlage/n:

Amtlicher Anzeiger Nr. 31 vom 21.04.2015 - Auszug -