Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-1372  

 
 
Betreff: Parkbänke Heckende
Interfraktioneller Antrag der Fraktionen SPD und Die Grünen
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt Beteiligt:Fachamt Management des öffentlichen Raumes
    Dezernat Steuerung und Service
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Rahlstedt
01.07.2015 
Sitzung des Regionalausschusses Rahlstedt ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Die Parkbänke Heckende, im Bereich der Sporthalle nahe der Schule an der Sieker Landstraße, geben seit einiger Zeit Anlass zu verschiedenen Klagen. So wird des Öfteren die Nachtruhe gestört und Trinkgelage sollen sich ereignen. Zu diesen Anlässen wurde auch öfter schon die Polizei gerufen, die aber bislang noch keine Auffälligkeiten festgestellt habe. Offenbar hat sich die Lage vor Ort nach Schilderung der Anlieger allerdings nicht entspannt. Daher ist es nun angeraten, die Bänke an einen anderen Standort zu verlegen.

 

 


Petitum/Beschluss:

Vor diesem Hintergrund möge der Regionalausschuss der Bezirksversammlung empfehlen:

 

1. Das Bezirksamt baut die in Rede und in Diskussion stehenden 6 Parkbänke inklusive Papierkorb Heckende ab und lagert diese auf dem Bauhof bis zur Neuaufstellung zwischen.

 

2. Der Regionalausschuss startet eine Bürgerbeteiligung und bittet darum, Standorte für die 6 Parkbänke und den Papierkorb vorzuschlagen.

 

3. Auf der Grundlage der Vorschläge aus der Bevölkerung werden dann die Standorte vom Regionalausschuss ausgewählt und beschlossen.

 

4. Das Bezirksamt stellt die Parkbänke an den neuen Standorten auf.

 

 


Anlage/n:

keine Anlage/n

Stammbaum:
20-1372   Parkbänke Heckende Interfraktioneller Antrag der Fraktionen SPD und Die Grünen   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Antrag
20-1372.1   Parkbänke Heckende Beschlussvorlage des Regionalausschusses Rahlstedt   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Beschlussvorlage