Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-1695  

 
 
Betreff: Mittel zur ehrenamtlichen Begleitung von Flüchtlingen
Beschlussvorlage des Ausschusses für Soziales und Bildung
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Interner Service Beteiligt:Fachamt Sozialraummanagement
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
17.09.2015 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Der Ausschuss für Soziales und Bildung hat in seiner Sitzung am 14.09.2015 einstimmig folgende Bewilligung von Mitteln zur ehrenamtlichen Begleitung von Flüchtlingen beschlossen:

 

Turn- und Sportverein Berne e.V.:                                                                                     3.200,-

 

Quadriga gGmbH:                                                                                                                               7.383,- €

(Flüchtlingsarbeit im Jugendzentrum

Jenfeld)

 

Quadriga gGmbH:                                                                                                                               3.500,- €

(Fahrradwerkstatt Grunewaldstraße)

 

Kulturzentrum Wandsbek e.V.:                                                         3.915,- € *
                   *(zunächst bis 31.1.2016)

 

Darüber hinaus sollen weitere 2.000,- € für die zügige Unterstützung von ehrenamtlichen Aktivitäten im Bereich bestehender WUK, deren Wert pro Antrag 500 € nicht überschreiten, aus dem Fonds der von der BASFI bereit gestellten Mittel zur Verfügung gestellt werden (siehe BV-Beschluss 20-1173).


Petitum/Beschluss:

 

Die Bezirksversammlung wird um Zustimmung gebeten.

 


Anlage/n:

keine Anlage/n