Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-1949  

 
 
Betreff: Baumaßnahme: Maßnahme zur Erhöhung der Verkehrssicherheit, Teilbaumaßnahme: Umbau Knotenpunkt Saseler Chaussee / Stadtbahnstraße
Beschluss der Bezirksversammlung vom 15.10.2015 (Drs. 20/1698.1)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage BV-Vorsitz
Federführend:Interner Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
19.11.2015 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek überwiesen   
Regionalausschuss Alstertal
09.12.2015 
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal vertagt   
17.02.2016 
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal zur Kenntnis genommen   
Regionalausschuss Alstertal

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Folgender Beschluss wurde gefasst:

Der Ausschuss schließt sich der Stellungnahme des Bezirksamtes an und bittet den LSBG noch einmal nachhaltig, die Beschlüsse der Stellungnahme umzusetzen.

 

Die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation nimmt wie folgt Stellung:

Zu 3.5:

Diese Anmerkung ist bereits bei der Abwägung der Stellungnahmen zur ersten Verschickung abgewogen, verworfen und im Abwägungsvermerk dokumentiert worden.

 

Zu 3.7:

Diese Anmerkungen werden geprüft und möglichst umgesetzt, auch in Abstimmung mit dem Bezirksamt.

 

Zu 3.12:

Diese Anmerkung wird geprüft mit dem Ziel, an den Furten getrennte Querungsstellen mit unterschiedlichen Bordhöhen für Sehbehinderte und Rollstuhlfahrer / Rollatorenbenutzer zu schaffen.

 


Petitum/Beschluss:

Die Bezirksversammlung nimmt Kenntnis.

 


Anlage/n:  Stellungnahme des Bezirksamtes