Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-2278  

 
 
Betreff: Brücke am Bramfelder See
Beschlussvorlage des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Fachamt Management des öffentlichen Raumes Beteiligt:Dezernat Steuerung und Service
    Interner Service
   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt
Beratungsfolge:
Ausschuss für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz
26.01.2016 
Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz zur Kenntnis genommen   
Bezirksversammlung Wandsbek
28.01.2016 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Der Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne hat sich in seiner Sitzung am 21.01.2016 mit möglichen Lösungen für die Erneuerung der Brücke am Bramfelder See befasst.

Insbesondere wurden Möglichkeiten zum Neubau einer Brücke, deren Unterhaltung und andere Substitute für eine Brücke, deren Kosten und Auswirkungen auf die Vekehrssicherungspflicht diskutiert und eine Beschlussempfehlung an die Bezirksversammlung formuliert.

 

Der Regionalausschuss überweist die Beschlussempfehlung zur Kenntnisnahme an den Ausschuss für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz.

 

Der Regionalausschuss empfiehlt der Bezirksversammlung zu beschließen:

 


Petitum/Beschluss:

 

Die Verwaltung möge prüfen, ob eine Ersatzlösung mit Betonfertigteilen (Röhrenlösung) möglich wäre und welche Kosten (Investition und Unterhalt) dies verursachen würde.

 

 


Anlage/n:

keine Anlage/n