Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-2354  

 
 
Betreff: Fußweg zwischen Rahlstedter Weg und Sport Centrum Condor
Antrag der CDU-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Fachamt Management des öffentlichen Raumes Beteiligt:Interner Service
    Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
18.02.2016 
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Der vielgenutzte Fußweg an der Berner Au zwischen dem Rahlstedter Weg und dem Sport Centrum Condor ist an zwei Stellen durch Bodenerosion stark beschädigt und stellt für die Bürgerinnen und Bürger, gerade bei Dunkelheit, eine große Gefahrenstelle dar.

 


Petitum/Beschluss:

 

Der Regionalausschuss möge beschließen:

 

  1. Die zuständige Fachbehörde wird gebeten, diese zwei Gefahrenstellen instand zu setzen. Wenn dies nicht kurzfristig möglich ist, müssen diese Stellen so abgesichert werden, dass sie auch bei Dunkelheit als Gefahrenstellen für die Bürgerinnen und Bürger erkennbar sind.
  2. Die Verwaltung wird gebeten, dem Regionalausschuss über das weitere Vorgehen zu berichten.

 


Anlage/n:

 

Fotos   

Stammbaum:
20-2354   Fußweg zwischen Rahlstedter Weg und Sport Centrum Condor Antrag der CDU-Fraktion   Fachamt Management des öffentlichen Raumes   Antrag
20-2354.1   Fußweg zwischen Rahlstedter Weg und Sport Centrum Condor Beschlussvorlage des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne   Fachamt Management des öffentlichen Raumes   Beschlussvorlage