Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-2828  

 
 
Betreff: Förderung des ehrenamtlichen Engagements in Flüchtlingsunterkünften
hier: Antrag Lauftreff von "Meiendorf – Hilft"
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Interner Service Beteiligt:Fachamt Sozialraummanagement
Beratungsfolge:
Ausschuss für Soziales und Bildung
30.05.2016 
Sitzung des Ausschusses für Soziales und Bildung ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Meiendorf Hilft bietet für Bewohner der zentralen Erstaufnahmen in Meiendorf zunächst für die Bewohner des Bargkoppelstiegs und jetzt für die Bewohner der Unterkunft im Hellmesbergerweg, wöchentlich einen Lauftreff an. Das Angebot wird sehr gut angenommen und ständig um weitere Läufer erweitert. Zudem sind die Kontakte intensiver geworden, so dass jetzt auch gemeinsame Freizeitaktivitäten geplant sind.

Die Gruppe läuft mit unterschiedlich zusammen gesetzten Läufern, neben den Stammläufern sind immer wieder neue Personen dabei. Diese müssen eingekleidet werden, im Moment wöchentlich ca. 3 5 Läufer mit Sommerkleidung (T Shirt und kurze Hose, teilweise Schuhe). Die bisher  gesammelte Kleidung aus dem Freundeskreis der Initiative oder der Kleiderkammer Meiendorf reichen nicht aus. Für die verbleibenden ca. 20 Wochen in diesem Jahr und eventueller Ausstattung von drei Läufern pro Woche hat die Initiative 60 Outfits à 25 € = 1500 € veranschlagt.

Die Initiative beantragt:

Sportbekleidung

1500,00 €

Sachkosten / Freizeitaktivitäten

  500,00 €

gesamt

2000,00 €

Der Antrag wird befürwortet.

 


 

 

 

Petitum/Beschluss:

 

Der Ausschuss für Soziales und Bildung wird um Zustimmung gebeten.

 

 


Anlage:

 

Antrag Lauftreff von „Meiendorf – Hilft“ (nicht-öffentlich)