Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-2908  

 
 
Betreff: Schutz der Bäume am Wandsbeker Gehölz in der Rantzaustraße
Beschluss der Bezirksversammlung vom 17.12.2015 (Drs. 20-2121)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt Beteiligt:Fachamt Management des öffentlichen Raumes
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
16.06.2016 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek überwiesen   
Regionalausschuss Kerngebiet Wandsbek
06.07.2016 
Sitzung des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Folgender Beschluss wurde gefasst:

Das Bezirksamt wird gebeten, die Arbeiten wie vorgeschlagen auf die obere Deckschicht zu beschränken und folglich die Parkplätze zu erhalten bzw. wieder herzustellen. Darüber hinaus soll der notwendige Anfahrschutz für die Bäume erneuert werden.

 

Zum Beschluss nimmt das Bezirksamt wie folgt Stellung:

 

Die Arbeiten an der Deckschicht und der Einbau erforderlicher Eichenspaltpfähle als Anfahrschutz wurden  im Februar 2016 abgeschlossen.

 


Petitum/Beschluss:

Die Bezirksversammlung nimmt Kenntnis.

 


Anlage/n:

keine Anlage/n