Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 20-3083  

 
 
Betreff: EEH-Maßnahme Krögerkoppel bis auf weiteres aussetzen
Beschluss der Bezirksversammlung vom 29.01.2015 (Drs. 20-2867.1)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
14.07.2016 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek überwiesen   
Wirtschafts- und Verkehrsausschuss
01.09.2016 
Sitzung des Wirtschafts- und Verkehrsausschusses zur Kenntnis genommen   
Regionalausschuss Alstertal
07.09.2016 
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Folgender Beschluss wurde gefasst:

1. Die Planungen des Bezirksamtes zur erstmaligen endgültigen Herstellung der Straße Krögerkoppel werden vor dem Hintergrund des noch nicht festgesetzten Überschwemmungsgebietes Berner Au bis auf weiteres ausgesetzt.

2. Die nächst folgenden Maßnahmen im EEH-Arbeitsprogramm werden vorgezogen.

3. Der WVA berät nach der abschließenden Entscheidung über die Festsetzung des Überschwemmungsgebiets Berner Au über die Wiederaufnahme der Maßnahme Krögerkoppel in das EEH-Arbeitsprogramm.

 

Das Bezirksamt nimmt wie folgt Stellung:

 

Die Planungen zur erstmaligen endgültigen Herstellung sind zz. zurückgestellt, das Bezirksamt wird die Thematik nach endgültiger Festlegung über das Überschwemmungsgebiet Berner Au wieder aufnehmen und die Gremien der Bezirksversammlung beteiligen.

 

 


Petitum/Beschluss:

 

Die Bezirksversammlung nimmt Kenntnis.

 

 


Anlage/n:

keine Anlage/n